Der Vorgesetzte als Coach

Teilnehmerkreis:

Zielgruppe dieses Seminars sind Gruppensprecher, Koordinatoren, Führungskräfte aus Produktion und Verwaltung.

Inhalt:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen im Zentrum des Unternehmens. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis zum Erfolg. Sie im Rahmen neuer Organisationsstrukturen zu formen und Ihre Entwicklungsprozesse zu fördern, ist Aufgabe der Führungskräfte.

Hier setzt die neue Führungskultur an. Ihre Führungsrolle ist darauf ausgerichtet, Coach und Berater ihrer Mitarbeiter zu sein.

In diesem Seminar erarbeiten die Teilnehmer die notwendigen Coaching-Grundlagen, um diese dann erfolgreich in ihrem Unternehmen anzuwenden.

Der Inhalt im Einzelnen:

Die neuen Aufgaben des Vorgesetzten

  • Wie sehe ich mich in meiner (neuen) Rolle?
  • Der Vorgesetzte als Coach und Berater
  • Was bedeutete Coaching für meinen Führungsauftrag?
  • Die Rolle der Kommunikation bei der Erfüllung meiner Aufgaben
  • Wie kann ich meine neuen Aufgaben erfüllen?
  • Als Coach Ziele mit den Mitarbeitern erarbeiten
  • Korrektur von unerwünschtem Leistungsverhalten und Leistungsergebnis

 

Methoden zur Ideenfindung

  • Die unterschiedlichen Arten des Stormings
  • Die De-Bono-Methode
  • Walt Disney und Kreativität
  • und noch mehr …

Seminaranfrage

Ihre Daten werden ausschließlich für Ihre Anfrage bearbeitet und nicht an Dritte weitergeleitet. Wie sehr wir uns dazu verpflichtet haben, können Sie dem Datenschutz entnehmen. Datenschutzdokument.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.