Gewaltfreie Kommunikation (GFK) als Führungsinstrument

Teilnehmerkreis:

Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die Ihren Kommunikationsstil nachhaltig verbessern möchten.

Inhalt:

Die Mitarbeiteransprüche an gute Führung werden sich in Zukunft noch rasanter wandeln. Gefragt sind eine sinnvolle Beschäftigung und wertschätzende Kommunikation. Da Führungskräfte ihre Mitarbeiter in aller Regel durch Kommunikation führen, ist die Gewaltfreie Kommunikation ein starkes Führungsinstrument.

Das Seminar gibt Ihnen wichtige Einblicke in das Thema der Gewaltfreien Kommunikation. Sie erlernen die Grundlagen der GFK und üben diese in Einzel- und Gruppenarbeiten ein.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Ihre individuellen ersten Schritte in der GFK zu gehen, diese in der Praxis zu üben und den Mehrwert zu erkennen.

Der Inhalt im Einzelnen:

  • Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation
  • Klare und eindeutige Kommunikation
  • Das Verstehen der eigenen und fremden Bedürfnisse
  • Authentische und friedliche Form der Selbstbehauptung
  • Emphatisches Zuhören als Schlüssel zum Verständnis meines Gegenübers

Seminaranfrage

Ihre Daten werden ausschließlich für Ihre Anfrage bearbeitet und nicht an Dritte weitergeleitet. Wie sehr wir uns dazu verpflichtet haben, können Sie dem Datenschutz entnehmen. Datenschutzdokument.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.